Rote-Beeren-Bircher-Müsli

Ein Frühstücks-Klassiker heute ganz in rot. Traumhaft lecker!

Drucken
Icon Frühstück

Rote-Beeren-Bircher-Müsli


  • Autor: Thermorezepte
  • Menge: 4 Personen

Zutaten

  • 40 g getrocknete Beerenmischung
  • 1 Vanilleschote, ausgekratztes Mark und Schote
  • 125 g Orangensaft
  • 100 g feine Haferflocken
  • 150 g Sahnejoghurt
  • 400 g Vollmilchjoghurt
  • ½ TL Zimtpulver
  • 2 Äpfel (z. B. Elstar), geviertelt
  • 3 EL Zitronensaft
  • 90 g Mandeln, ganz
  • 125 g Himbeeren
  • 125 g Brombeeren
  • 150 g Erdbeeren, geviertelt
  • 6 EL Agavendicksaft

Zubereitung

  1. Beerenmischung in den Mixtopf geben 5 sek/Stufe 5 zerkleinern, Vanillemark, Vanilleschote und Orangensaft zugeben 4 min/120 °C/Linkslauf/Stufe 2 aufkochen, Vanilleschote entfernen
  2. Haferflocken, Sahnejoghurt, Vollmilchjoghurt und Zimt in den Mixtopf geben 1 min/Linkslauf/Stufe 2 untermischen, umfüllen und kalt stellen, Mixtopf spülen
  3. Äpfel in den Mixtopf geben 10 sek/Stufe 5 zerkleinern, mit Zitronensaft beträufeln, umfüllen
  4. Mandeln in den Mixtopf geben 3 sek/Stufe 5 zerkleinern
  5. die Hälfte der Beeren, Agavendicksaft, zerkleinerte Mandeln und Apfelraspel unter die Haferflocken rühren
  6. in Schälchen füllen, mit restlichen Beeren garnieren

  • Kategorie: Frühstück

Birchermuesli Thermomix®

 

kalender2020 Werbebanner